Bebauungspläne: Gemeinde Egesheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Bebauungspläne

Zugang zum Bürger GIS

Unter diesem Link können Sie die Bebauungspläne der Gemeinde Egesheim einsehen. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den gewünschten „Umring“ (blaue Umrandung) und Sie erhalten die Information, in welchem Bebauungsplangebiet Ihr ausgewählter Bereich liegt.

Sofern für den Bebauungsplan ein Textteil hinterlegt ist, kann dieser unter "TEXTL_Fest" abgerufen werden.

Um den Planteil einzusehen, setzen Sie beim Namen des ausgewählten Bebauungsplangebietes in der "Layer Liste" ein "Häkchen" (Sie müssen den Bereich etwas höher Zoomen).

Bebauungsplan "Kleines Öschle" Entwurfsoffenlage nach § 3(2) BauGB

Öffentliche Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Gemeinde Egesheim hat am 20.05.2021 in öffentlicher Sitzung dem Planentwurf zum Bebauungsplan „kleines Öschle“ zugestimmt und gleichzeitig beschlossen, diesen nach §3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Das Planungsgebiet liegt auf der Gemarkung Egesheim und befindet sich im Süden des Gemeindegebietes am Ortsausgang Richtung Nusplingen.

Für den Planbereich ist das Plankonzept vom 30.04.2021 maßgebend. Er ergibt sich aus dem folgenden Kartenausschnitt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes, bestehend aus Planzeichnung und Textteil sowie der Entwurf der Örtlichen Bauvorschriften, bestehend aus der gemeinsamen Planzeichnung und Textteil, mit der gemeinsamen Begründung, der schalltechnischen Untersuchung und der umweltrelevanten Aspekte, liegen in der Zeit vom

Montag 31.05.2021 bis Freitag 02.07.2021

beim Rathaus der Gemeinde Egesheim – Hauptstraße 10, 78592 Egesheim - während der üblichen Dienstzeiten statt. Die Öffentlichkeit kann sich in diesem Zeitraum über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung sowie über deren wesentliche Auswirkungen informieren.

Da das Rathaus derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, kann die Einsichtnahme der ausgelegten Planunterlagen nur nach vorheriger terminlicher Absprache mit dem Rathaus unter der Telefonnummer 07429 / 931080 erfolgen.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen beim Rathaus Egesheim - Hauptstraße 10, 78592 Egesheim - abgegeben werden.

Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar und Bestandteil der ausgelegten Unterlagen: Umweltbeitrag zum Bebauungsplan „kleines Öschle“ mit spezieller artenschutzrechtlicher Prüfung vom Büro Grossmann mit Bestandsbeschreibungen und -bewertungen sowie Darstellung der Vermeidungs- und Minimierungsmaßnahmen.

Da bei eingegangenen Anregungen die Verfasser über das Ergebnis der Abwägung (Behandlung der Anregung) informiert werden, sollte der jeweilige Verfasser Namen und Adresse mit angeben. Es wird weiter daraufhin gewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

 

Deckblatt/Inhaltsverzeichnis

Karte

Übersichtsplan - geplante Nutzung

Teil A

Teil B

Begründung

Lärmgutachten

Umweltbericht

Artenschutzrechtliche Prüfung

Abwägungsergebnis

   

Infobereiche